Zur Wiederaufnahme des Judotrainings beim MTV Urberach am 18.08.2020

Das Judotraining beim MTV Urberach wird am 18.08.2020 wiederaufgenommen. Das angekündigte Datum des Trainingsbeginns wie auch die Fortsetzung des Trainings stehen unter dem Vorbehalt, dass die zuständigen Behörden die bestehenden Erleichterungen nicht auf Grund der derzeitigen Entwicklung der Pandemie wieder zurücknehmen. Darüber hinaus behält sich das Trainerteam vor das Training [… weiter …]

Coronavirus: MTV-Trainingsbetrieb wird vorerst eingestellt

Der MTV Urberach hat die Maßnahmen der Stadt Rödermark bezüglich der Eindämmung des Corona-Virus zur Kenntnis genommen, will diese unterstützen und stellt deshalb den Trainingsbetrieb vorerst ein.

Wir möchten mit diesen Maßnahmen gewährleisten, dass wir unsere Sportlerinnen und Sportler keinem unnötigen Risiko aussetzen und bitten deshalb um Verständnis für diese [… weiter …]

Prüfung zum 1. Kyū am 21. Dezember 2019

Am 21. Dezember 2019 fand in der Sporthalle der Villa Kunterbunt die abschließende in diesem Jahr Gürtelprüfung unserer Judo-Abteilung statt. Diesmal stellten sich Jakob und Florian Gierse einer ausführlichen Prüfung zum 1. Kyū. Nach den vorgeführten Kata, Falltechniken, Wurftechniken, Haltetechniken mit passenden Befreiungen, Hebeltechniken am Boden sowie Anwendungsaufgaben im Stand [… weiter …]

Kyū-Prüfungen am 29. Juni 2019

Gleich zu Beginn der Sommerferien fanden am 29.06.2019 die letzten Gürtelprüfungen in diesem Schuljahr bei den Judoka des MTV Urberach statt. Nach vielen intensiven Trainingsstunden stellten sich sieben Prüflinge unserer Judo-Abteilung der Prüfungskommission unter dem Vorsitz von Frank Thiele. Nach dem obligatorischen Pflichtprogramm aus den Wurf- und Bodentechniken, Anwendungsaufgaben Stand [… weiter …]

Kyū-Prüfungen der Judo-Abteilung

Am 15. Dezember in der Turnhalle der Villa Kunterbunt fanden diesjährige Kyū-Prüfungen der Judo-Abteilung des MTV statt. Diesmal hatten sechs junge Judoka an ihrer ersten Prüfung zum 7. Kyū (gelber Gürtel) sowie sechs weitere Judoka an der Prüfung zum 3. Kyū (grüner Gürtel) teilgenommen.

Der Prüfungskommission unter dem Vorsitz von [… weiter …]

Nanatsu-no-Kata und Kime-no-Kata-Video veröffentlicht

In diesem Archivvideo aus dem Jahr 1988 führen Frank Thiele (damals 7. Dan) als Tori und Frank Ulrich Lenz (damals 3. Dan) als Uke Nanatsu-no-Kata und Kime-no-Kata bei einer Judo-Veranstaltung in Marburg vor.

Zu diesem Video empfehlen wir Ihnen das Buch von Frank Thiele „Kime-no-Kata: Die klassische japanische Selbstverteidigung“. Nähere [… weiter …]

Archivvideo „Judo-Lehrgang mit Frank Thiele 1987“ ist online

Die neu vorgelegte Archiv-Videoaufnahme stammt aus dem Oktober 1987 und weist leider bereits in der Originalaufnahme zum Teil starke technische Störungen (Bild und Ton) aus. Alle Reparaturversuche unsererseits waren vergeblich – wir bitten Sie daher um Verständnis! Wir sind dennoch überzeugt, dass die Videoaufnahme für Judoleute recht interessant sein könnte. [… weiter …]